• HOME
  • PROFIL
  • AKTUELLES
  • BEWERBER
  • ARBEITGEBER
  • EXISTENZGRÜNDER
  • COACHING
  • TRAINING
  • Bewerbertraining
  • Gründungsseminare
  • ProfilPASS
  • REFERENZEN
  • KONTAKT
  • IMPRESSUM
  • LOGIN

GründerInnen unterstützen

Viele Gründungsideen werden heute aus der Not heraus geboren: Perspektivlosigkeit auf dem Arbeitsmarkt, Unvereinbarkeit von Familie und Beruf und schließlich die Folgen der Arbeitsmarktreformen führen zu einem rasanten Anstieg von Unternehmensgründungen. Für zahlreiche Arbeitssuchende ist der Schritt in die Selbstständigkeit der letzte Ausweg, aber auch ein neuer Anfang.

Wir vermitteln den GründerInnen wichtiges Know-how über Fördermöglichkeiten aus der Arbeitslosigkeit, informieren über Fragen des Steuerrechts sowie der Buchführung und Besprechen den werbewirksamen Marketingplan. In unserem Intensivseminar Zukunft gestalten - Erfolge ausbauen! entwickeln die Teilnehmenden im Rahmen des Unterrichts systematisch Ihre Geschäftsidee und erstellen ein komplettes Konzept und einen betriebswirtschaftlichen Businessplan.

Unsere Inhalte im Einzelnen:

  • Von der Idee zum eigenen Unternehmen
    Die Gründerpersönlichkeit, die Gründungsidee, Stärken-Schwäche-Profil, der Standort, der Markt, die Zielgruppe und die Zukunftsperspektive
  • Fördermöglichkeiten aus der Arbeitslosigkeit
    Der Gründungszuschuss nach §57 SGB III oder das Einstiegsgeld nach §16b SGB II, Existenzgründerkredite, Investitionskostenzuschüsse nach §16c SGB II, begleitendes Coaching aus Mitteln des ESF-Fonds
  • Recht und Steuern
    Rechtsformen, freiberufliche- oder Gewerbeanmeldung, anfallende Steuern, Kleinunternehmerregelung, Kommunikation mit der Finanzverwaltung
  • Buchführung
    Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, Belegwesen, Einnahme-Überschuss-Rechnung
  • Marketing und Kommunikation
    Neukundengewinnung und Kundenpflege, Werbemittel in der Praxis, Geschäftskorrespondenz
  • Das Unternehmenskonzept
    EDV-gestützte Erstellung von Konzept und Businessplan

Auch nach dem Seminar lassen wir unsere TeilnehmerInnen nicht im Regen stehen.
Individuelle Beratung und Betreuung sowie begleitendes Coaching in der Startphase runden unser Schulungskonzept ab.